Flag Counter




Fethiye und Umgebung - Südwesttürkei

Fethiye liegt in einer malerischen Bucht, die sich am Übergang zwischen Riviera und Ägäis befindet und ist der südlichste Urlaubsort der türkischen Ägäis. Die Umgebung zeichnet sich durch die Geschichtsträchtigkeit und atemberaubende Naturlandschaft aus. Neben dem Tourismus wird Fethiye aufgrund der fruchtbaren Böden ganzjährig landwirtschaftlich genutzt und ist ein sehr lebendiger Ort. Zitrus-Plantagen prägen das Landschaftsbild, dennoch bildet der Tourismus den Hauptwirtschaftszweig. Der bekannteste und schönste Strand von Fethiye ist die traumhafte Bucht Ölüdeniz und liegt etwa 12 km vom Fethiye-Zentrum entfernt. In Ölüdeniz befinden sich auch viele der 3 bis 5 Sterne Hotels und einige Clubanlagen der gehobenen Kategorie. Außerhalb von Fethiye, versteckt inmitten traumhafter Natur, befinden sich einige Clubanlagen wie z.B Lykia World, Hillside Beach Club, Club Letoonia und Majesty Tuana. Die meisten Hotels befinden sich jedoch am fünf km langen Sand-Kiesstrand Calis (ausgesprochen: Tschalisch) einem Vorort von Fethiye.

Antike Telmessos - Lykische Sarkophagen

In Fethiye kann man sich die beeindruckendsten Felsgräber oder einige lykische Sarkophagen ansehen, die sich z.T. verstreut in der Innenstadt befinden. Einer steht in einem Wohngebiet sogar mitten auf der Straße. Das Straßenverker wird an dem Außergewöhnlichen Objekt links und rechts vorbeigeführt. Andere Gräber sind an den Mauern der Häuser, oder einer dieser Sarkopagen guckt aus dem Meereswasser hervor. Die Altstadt ist sehr lebendig und wird Abends hell beleuchtet. Es lädt zu einem Bummel durch die Kernstadt ein, sich die vielfältigen Angebote der Geschäfte anzusehen. Tagsüber kann man das Strandleben genießen. Entweder man liegt einfach nur in der Sonne, oder man vertreibt sich die Zeit mit diversen Sportmöglichkeiten wie Jetski oder Paragliden. Zu empfehlen sind die Bootsausflüge entlang der wunderschönen Küste. Man kann auf dem Sonnendeck liegen, ankert in den schönsten Buchten und kann dort beim Schnorcheln die Unterwasserwelt erkunden. Auch die Küstenlandschaft, ist äußerst sehenswert, deshalb sollte man z.B. eine blaue Reise in Erwägung ziehen.